Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Geld verdienen mit Kälbern
-> so geht's!

 

 

Jetzt bei uns erhältlich
=>  Kälberdecken

 

Spezialitäten für Kälber

GLOBISTART ULTRA

Für den optimalen Start ins Kälberleben!

GLOBISTART ULTRA ist ein wichtiger Baustein im Aachtalfutter AG Kälberaufzuchtkonzept. Die Kombination von Milchsäurebakterien, optimierten Vitamingehalten, Immunglobulinen und ß-Carotin stabilisiert die Verdauung und reduziert das Durchfallgeschehen in den ersten Lebenstagen.

Damit unterstützt GLOBISTART ULTRA die Entwicklung zu gesunden und frohwüchsigen Kälbern.

  • Bei mangelnder Kolostrumqualität
  • Unterstützt geschwächte Kälber
  • Aufbau und Stabilisierung einer gesunden Darmflora

Die Immunglobuline im GLOBISTART ULTRA setzen sich an den Oberflächen von Bakterien und Viren fest.
Dadurch sorgen sie dafür, dass die Darmzotten nicht geschädigt werden und voll zur Absorption von
Nähr- und Mineralstoffen zur Verfügung stehen.

Fütterungsempfehlung:

Neben der frühzeitigen und ausreichenden Versorgung mit Kolostrum.

  • Zur Vorbeuge: 50 g / Tier u. Tag; die ersten 5 Lebenstage in die Milch.
  • Bei geschwächten Kälbern: 80 g / Tier u. Tag; je nach Infektionsgeschehen 5 – 10 Tage.


GLOBISTART ULTRA  Die Basis für gesunde und frohwüchsige Kälber!

Wirkung von Immunglobulinen im Darm:

Die Immunglobuline im GLOBISTART ULTRA setzen sich an den Oberflächen von Bakterien und Viren fest.
Dadurch sogen sie dafür, dass die Darmzotten nicht geschädigt werden und voll zur Absorption von Nähr- und Mineralstoffen zur Verfügung stehen.

Gründe für den Einsatz von GLOBISTART ULTRA:

  • Ungenügende Qualität und Menge von Kolostrum.
  • Lebensschwache Kälber nehmen nicht genug an Kolostrum auf.
  • Kolostrum schwankt in der Art und der Konzentration der Antikörper.
  • Tiere mit ungenügender Kolostrumversorgung sind hochanfällig für Darminfektionen und daraus folgendem Durchfall.
  • Bei unzureichender Spurenelementversorgung in der Trockensteherphase.

Berücksichtigung pathogener Keime im GLOBISTART ULTRA